GEOSTON BASIC

Description du produit

Flächenbelag zur Behandlung und Versickerung von Niederschlagsabflüssen von Verkehrsflächen mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (abZ) des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt), Berlin
  • sickerfähiger Flächenbelag aus haufwerksporigem Beton unter Verwendung spezieller Rezepturen
  • zweischichtig, mit feinporiger Vorsatzschicht aus Filterkörnungen (MICRO-Vorsatz)
  • mit UV-beständigen Farbpigmenten
  • mit kleiner Fase
  • Avec espaceurs.

Eignungsnachweise

sickerfähiger Flächenbelag mit abZ
  • dauerhafte flächenbezogene Infiltrationsrate: > 270 l/(s x ha)
  • gesicherter Schadstoffrückhalt
  • Abflussbeiwert ? = 0
  • geeignet für eine spezielles Reinigungsverfahren gem. abZ zur Gewährleistung einer dauerhaften Wasserdurchlässigkeit
  • MICRO-Vorsatz - Nachweis der Filterstabilität gegenüber straßenspezifischen Verunreinigungen (Partikel)

Suface

linear

non traité, surface lisse (avec et sans chanfrein)

Couleurs

Anthrazit
Grau

Dimensions (cm) Capacité
Longueur Largeur Épaisseur
30 20 8 Tous trafics normaux
20 20 8 Tous trafics normaux
20 10 8 Tous trafics normaux
bedingt belastbar
Pas de limitation de base de la capacité de charge, à choisir en fonction du trafic.

Téléchargements

Pas d’information disponible

Installation et pose

sickerfähige Pflasterbauweise: Das Wasser versickert durch das offenporige Steingefüge und die Fuge in die unteren Bodenschichten.
  • siehe Bestimmungen abZ und Herstellerangaben
  • Einbau- und Verlegehinweise für abwasserbehandelnde Flächenbeläge gem. abZ 

Information techniques

  • siehe allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ), Zulassungsnummer: Z-84.1-2
  • Pflastersteine aus haufwerksporigem Beton nach DIN 18507

Informations pour les projets

  • für die Planung und Bemessung gelten die Bestimmungen und technischen Regeln gem. abZ